fbpx
Einblick

Sammle die Drachen-Stempel im ganzen Seetal!

Wie funktioniert’s? Lerne das Drachental Seetal und seine Drachenorte kennen. Sammle die Stempel vor Ort in diesem Forscherpass. Jeder Stempel ist einem einzigartigen Drachen aus der «Seetaler Drachen-Saga» gewidmet. An jedem Ort wartet ein neuer Drache, entdeckt und abgestempelt zu werden.
Wenn Du sieben verschiedene Stempel gesammelt hast, verdienst Du für Deine ausgezeichnete drakologische Sammelarbeit einen Preis!
Lesen Sie mehr unter: drakologie.ch

Bovinia mit den schönen Augen

Das Abbild von Bovinia lebt nun im Offizin Weiss- und Schwarzkunst. Obwohl wir sie sehr gerne mal zu Gesicht bekommen würden, sind wir uns da nicht so sicher, weil Drachen bekanntlich scheu sind. In der Drachen-Saga Band 231 liest man über Bovinia: «Sie stammt aus einer berühmten Feld-Wald-und-Wiesen-Drachen-Familie und ist aussergewöhnlich unternehmenslustig, frech und sogar fast feurig. Sie ist schon lange in Zwieback verliebt,  weil er so gescheit und sanft und stark und lustig und voller Einfälle und schüchtern und herzig und stur und schön und mutig und feinfühlig und noch viel mehr ist. Das liebe Drachenmädchen liest gerne und schreibt sehr schön».

Schloss Hallwyl, zweites Drachenfest im Seetal

Ihr hättet uns sehen sollen!
Das Vordere Schloss war am Muttertag unsere Arbeitsstätte. Grosse und kleine Drachenforscherinnen und Drachenforscher kamen in unsere kleine Buchmanufaktur. 125 Drachenforscherbüchlein haben Roger und Yvonne mit Nadel und Faden gebunden. Stolz gingen die Forscher mit ihren Büchleins unter dem Arm weiter, um Buchstaben zu finden. Uns viel auf, dass schon die Kleinsten zu der Spezie Jäger und Sammler gehören, denn nicht nur der Buchstabe «S» für den Wettbewerb von Marianne Naunheim, Gut und Gut GmbH brauchten sie, sondern auch unbedingt das Büchlein. Wobei auch etwas Geduld zu haben von Vorteil war. Buchbinden braucht eben seine Zeit. Lesen Sie hier die brandaktuelle Pressemitteilung.

Willst Du regelmässig einen Einblick in die Werkstatt erhalten?

Dann klicke hier auf die Zeile und melde Dich zur Post von Weiss- und Schwarzkunst an.

Wir verwenden Deine Mailadresse nur für diese Post und wenn Du genug von unseren Mitteilungen hast, kannst Du Dich einfach wieder abmelden.

<iframe scrolling="no" src="https://wemakeit.com/widgets/projects/weiss-und-schwarzkunst?type=regular" width="364" height="517" frameborder="0"></iframe>