fbpx
Allgemein

Apéro und Essen

Bei einer Führung, einer Veranstaltung oder zu einem Workshop gibt es einen trockenen Hals und man möchte sich noch etwas austauschen.

Viele Gruppen möchten den Workshop ungern mit einer Pause ausserhalb der Werkstatt unterbrechen. Im vorgängigen Gespräch klären wir Allergien und persönliche Vorlieben.

Unser Angebot ist im Stil echter Hausfrauenküche:

Kalte Platte
das klassische kalte Plättli mit Brot, Fleisch, Käse und Früchten.

Snacks
zum Glas Wein oder einem Bier, Chips

Kaffee und Kuchen
Schokoladekuchen, Lebkuchen oder ein Blechkuchen mit Früchten

Mittag- oder Abendessen
Schüsselchen Reis mit grünes Gemüsecurry (vegan und glutenfrei)
Klassisches Reis Casimir mit Früchten (Poulet- oder Rindsfleisch, glutenfrei)

Getränke
Mineralwasser, Orangenjus, Bier vom Brauhuus 531, Weiss- und Rotwein vom Weingut Heidegg (Hellgelb, Dunkelrot und Sprudelpeter) oder ein Apfelsaft aus der Region.

Eine schöne und vielgewünschte Art ist es, nach der Führung zum Znacht in ein gepflegtes Gasthaus einzukehren.
Unsere Empfehlung: Gasthaus Leuenstern, Hohenrain. Es ist mit dem Auto in 6 Minuten und zu Fuss in 30 Minuten erreichbar.

Willst Du regelmässig einen Einblick in die Werkstatt erhalten?

Dann klicke hier auf die Zeile und melde Dich zur Post von Weiss- und Schwarzkunst an.

Wir verwenden Deine Mailadresse nur für diese Post und wenn Du genug von unseren Mitteilungen hast, kannst Du Dich einfach wieder abmelden.

<iframe scrolling="no" src="https://wemakeit.com/widgets/projects/weiss-und-schwarzkunst?type=regular" width="364" height="517" frameborder="0"></iframe>